Mittsommer im „Tuchmacher“

Nach langer Zeit konnte das Team unserer Seniorenresidenz „Zum Tuchmacher“ zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern wieder ein Fest feiern – das Mittsommerfest. Die sogenannte Sommersonnenwende ist ein Fest des längsten Tages des Jahres, aber auch des Lebens und der Liebe. Musikalisch wurde das Fest von „Musik Mike“ begleitet. Mit Dauerbrennern wie „Griechischer Wein“ oder „Jugendliebe“ begeisterte er die Anwesenden. Unsere Bewohner vergaßen ihr Alter für ein paar Stunden und fühlten sich wie einst in ihrer Jugendzeit. Sie sangen, klatschten, schunkelten und tanzten zu jedem einzelnen Lied mit. Kulinarisch gab es eine Vielfalt an Knabbereien, verschiedenen Getränken und zum Abendbrot Frisches vom Grill. Den Bewohnern hat es sehr gut gefallen und sehnen sich nach dem nächsten Fest.