Licht verzaubert, Licht fasziniert.

Zum diesjährigen Martinsfest hatten die Mitarbeiter*innen der Seniorenresidenz »Zum Tuchmacher« eine tolle Idee. Das ganze Haus wurde in Licht gehüllt. Zum wiederholtem Mal leuchtete die Seniorenresidenz, auch wenn in diesem Jahr alles anders ist. Es ist eine von vielen Aktionen gegen den Novemberblues und die Einschränkungen, mit denen wir derzeit leben.

Die 3 Etagen der Seniorenresidenz wurden am Vormittag geschmückt und erstrahlten am Abend im vollen Glanz. Dieser Glanz spiegelte sich in den Augen unserer Bewohner*innen wider, die ihr Abendbrot in besondere Atmosphäre zu sich nahmen.

An dieser Stelle noch einmal einen herzlichen Dank an alle, die bei der Ausgestaltung unterstützt haben.